Cyberlink

PhotoDirector 2011

09.06.2011

Cyberlink - bekannt geworden durch Software für Videobearbeitung und DVD-Wiedergabe - bringt nun auch ein Programm für Bildbearbeiter heraus. Bisher läuft die Betaphase des neuen PhotoDirector 2011, mit der die Bearbeitung, Verwaltung und Präsentation von Bildern erfolgen kann. Wer sich an der Betaphase beteiligen möchte, kann dies noch bis zum 20. Juni 2011 tun. Füllt man den Feedback-Fragebogen bis zu diesem Zeitpunkt aus, erhält man eine gratis Vollversion.

PhotoDirector 2011 beinhaltet eine Vielzahl an hilfreichen Tools, zu denen auch Bearbeitungspinsel, Weißabgleichseinstellungen oder die Rauschunterdrückung gehört. Zudem können Raw-Daten verarbeitet und aus einer so genannten "DirectorZone" Voreinstellungen für komplizierte Fotobearbeitungen auf einen Mausklick heruntergeladen werden.

Eine detaillierte Vorstellung der Software gibt es in der kommenden FOTO HITS-Ausgabe, in der wir sie unter die Lupe genommen haben.

Link: http://de.cyberlink.com

zurück zur Übersicht


Diesen Artikel:   

ProfiFoto Ausgabe 12/14

  • Lichtfeldkamera Lytro Illum
  • Praxistests Pentax 645Z & Phase One IQ250
  • Spezial: Nikon FX Heroes
  • Insa Cathérine Hagemann: Marvin - Canon Profifoto Förderpreis
  • Dirk Brömmel: Kopfüber
  • Aino Kannisto: Hotel Bogota
  • Extra Profi-Zubehör
  • u.v.m.

» E-Reader
» Artikel der aktuellen Ausgabe
» Inhaltsverzeichnis (pdf)

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Facebook

CPFP iPhone App

Die Gewinnerarbeiten des Canon Profifoto Förderpreises zum virtuellen Durchblättern auf dem iPhone. Jetzt kostenlos bei iTunes verfügbar!