Jessica Backhaus

Once, Still and Forever

18.12.2012

Jessica Backhaus’ neues Buch gleicht einer Spurensuche nach Zeit und Bedeutung – die war, ist und bleibt.

Einige Arbeiten der neuesten Serie von Jessica Backhaus entstanden in ihrem letzten Jahr in New York, das 14 Jahre lang ihre Wahlheimat war. In ihnen spiegelt sich der radikale Bruch mit der Vergangenheit und die Rückkehr in ihre alte Heimat Europa wider. Die persönlichen und kulturellen Veränderungen bewirkten ein geschärftes Bewusstsein und Nachdenken über die Fragilität unserer Gefühle und Existenz, die die Fotografin in ihre charakteristische Bildsprache übersetzt. Dunklere Nuancen tauchen in den Stillleben auf, Bildebenen zersplittern und deuten kraftvolle Transformation an. Mit 16 Jahren verließ sie Deutschland und kehrte nach 22 Jahren nach Berlin zurück. Jessica Backhaus’ Blick auf unscheinbare Alltagsszenen eröffnet einen Kosmos ungeahnter Bedeutungen und beschwört vertraute Stimmungen herauf. Kehrer Verlag, 88 Seiten, 55 Abb. in Farbe, gebunden, Deutsch / Englisch, 48 Euro, ISBN 978-3-86828-323-5.

Link: http://www.artbooksheidelberg.com

zurück zur Übersicht



Neueste Kommentare zum Artikel:
Once, Still and Forever

Aktuelle Diskussionsbeiträge (insgesamt: 0)

ProfiFoto Ausgabe 11/14

  • Alpa, Hasselblad, Mamiya Leaf & Phase One - Neues vom Mittelformat
  • Leica M-A
  • Fujifilm X100t
  • Benjamin Gutheil: Yolo - Canon Profifoto Förderpreis
  • Getty Images: Prestige
  • Per-Anders Pettersson: Rainbow Transit
  • Spezial: Canon EOS System
  • u.v.m.

» E-Reader
» Artikel der aktuellen Ausgabe
» Inhaltsverzeichnis (pdf)

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Facebook

CPFP iPhone App

Die Gewinnerarbeiten des Canon Profifoto Förderpreises zum virtuellen Durchblättern auf dem iPhone. Jetzt kostenlos bei iTunes verfügbar!